RAWBERRYVEGAN – EAT, LOVE, BREATHE!

Heute erreichte uns ein Beitrag des RAWBERRYVEGAN Blogs von Sophia in Kooperation mit  der zukünftigen VEGANATTITUDE Bloggerin Solveig. Als fast schon etwas “alte” Hasen im Eco Fashion Business freuen wir uns wenn junge Mädels wie Solveig und Sophia sich mit dem Thema Nachhaltigkeit so intensiv und vorbildlich beschäftigen. Solveig ist Journalistin und leidenschaftliche Fotografin, die in Berlin lebt und arbeitet. “Da es schon als kleines Kind eine Selbstverständlichkeit für mich war, auf die Umwelt und alles Leben auf der Erde zu achten, fühle ich mich nach der Umstellung auf eine vegane Lebensweise nun vollkommen bei mir angekommen.”, erzählt sie als wir uns als wir sie bei der Ethical Fashion Show im  kennenlernten. Für Solveig ist vegan mehr als nur eine Essgewohnheit, es ist eine Einstellung. Dementsprechend achtet sie nicht nur darauf, was sie zu sich nimmt, sondern lebt auch in allen anderen (Konsum-)Bereichen wie Fashion, Beauty und Lifestyle sehr bewusst. Solveigs Version von Nachhaltigkeit, ihre Motivation und vieles mehr zeigt sie uns  demnächst auf dem Blog www.veganattitude.de. Sophia ernährt sich seit 3 Jahren vegan und hat schon einen eigenen YoutubeChannel zum Thema eröffnet. “Nachdem ich das Buch SkinnyBitch gelesen hatte, war mir klar, dass ich etwas ändern muss – für die Tiere, für meine Umwelt und für mich selbst! Heute zeige ich anderen, dass man sich einfach und günstig, gesund, lecker und rein pflanzlich ernähren und auch anziehen kann!”.  Über all diese Themen geht es dementsprechend auch auf ihrem Blog www.rawberryvegan.de und auf Youtube.

Hier geht’s zum Beitrag “Faire Mode – Revolution im Kleiderschrank”  & zum Video von Sophia und Solveig. In den Outfits kombinieren sie faire Labels und Stores wie  BleedGrundstoff,  Fairtragen, Recolution, ThokkThokk, Kuyichi, Muso Koroni  und natürlich Lovjoi. (verena)

04_T-Shirt_JUNE_rotebeete_v
09_LJ_FW1516_FEMALE_TUBEskirt_schwarz_v
11_T-Shirt_JESSY_blau_v

PinterestFacebookTwitterGoogle+Share

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Post Navigation